Den ganzen Sommer über waren unsere kleinen und großen Krabbelgruppenkinder auf dem Spielplatz und dem Innenhof der CG unterwegs. Da wir die Sandelsachen und Fahrzeuge des In&Out Spielplatzes mitnutzen dürfen, ging es oft sehr rasant zu. Neben Sandkuchen backen und rutschen standen in diesem Jahr auch Bobby-Car fahren und „Rasen mähen“ auf dem Programm. Auch im Planschbecken hatten alle ihren Spaß und konnten sich bei den heißen Temperaturen abkühlen.

Aber es hat sich auch einiges verändert in den letzten Monaten.

Da oftmals der Termin am Montag als unpassend empfunden wurde, trifft sich die Gruppe seit Mitte des Sommers dienstags vormittags.

Diese Terminänderung wurde auch im Hinblick darauf vorgenommen, dass einige Kinder „aus Altersgründen“ die Krabbelgruppe verlassen haben und wir dadurch umso mehr auf der Suche nach neuen jungen Mamas mit ihren Kleinen sind, die die Gruppe wieder verstärken.

Von dem Herauswachsen der Kinder aus dem Krabbelgruppenalter war dieses Mal auch die Leitung betroffen, sodass es hier einen Wechsel gab. Simone und ich verabschiedeten uns als Leiterinnen aus der Krabbelgruppe. Ein leckeres gemeinsames Frühstück war ein sehr schöner Abschluss dieser schönen Aufgabe.

Die neuen Leiterinnen der Gruppe sind Beatrice Ratz und Ayse Bek. Wir danken euch beiden, dass ihr diese Aufgabe übernommen habt und wünschen euch dafür Gottes Segen und genauso viel Spaß, wie wir hatten!

Julia Haß